Bitte warten...

ClipGrab

(quelloffen, Version 3.9.7 unter Linux Mint 21) Icon: Image

Installationen, die nicht über die offiziellen Paketquellen erfolgen, stellen unter Umständen ein Sicherheitsrisiko für den verwendeten Rechner dar. ► Weitere Informationen

Beim ersten Start versucht ClipGrab, das benötigte Kommandozeilenprogramm youtube-dlp herunterzuladen, was aber misslingt, wodurch ClipGrab nicht verwendbar ist. Eine Alternative ist beispielsweise YouTube Downloader.

Logo: ClipGrabClipGrab ist ein Programm, mit dem Videos verschiedener Online-Plattformen heruntergeladen werden können. Das Programm ist nicht in den offiziellen Paktquellen von Linux Mint nicht enthalten, kann aber über eine AppImage-Datei nachinstalliert werden.

Dazu lädt man sich diese von der Website herunter und macht sie folgendermaßen ausführbar (die Versionsnummer muss ggf. angepasst werden):

wget https://download.clipgrab.org/ClipGrab-3.9.7-x86_64.AppImage -P ~/.clipgrab
chmod a+x ~/.clipgrab/ClipGrab-3.9.7-x86_64.AppImage

Zusätzlich wird noch FFmpeg benötigt:

sudo apt-get install ffmpeg

Installation per apturl Icon: Help

Gestartet wird das Programm dann über diesen Befehl:

~/.clipgrab/ClipGrab-3.9.7-x86_64.AppImage

Um ClipGrab im Anwendungsmenü aufrufen zu können, kann man folgende Desktop-Datei erstellen (der Platzhaler BENUTZERNAME muss noch angepasst werden):

sudo xed /usr/share/applications/clipgrab.desktop

Code kopieren
#!/usr/bin/env xdg-open
[Desktop Entry]
Name=ClipGrab
Comment=Online-Videos herunterladen und konvertieren
Exec=/home/BENUTZERNAME/.clipgrab/ClipGrab-3.9.7-x86_64.AppImage
Icon=/usr/share/icons/Mint-Y/apps/64/clipgrab.png
Type=Application
Categories=Network;AudioVideo;

Daraufhin kann ClipGrab per Rechtsklick auf ► Einrichten … ► Menü ► Anordnung und Inhalt ► Die Menübearbeitung öffnen in den Kategorien Internet und Multimedia aktiviert werden (falls nicht bereits automatisch geschehen).

Wurde eine bereits vorhandene Version von ClipGrab aktualisiert, muss man gegebenenfalls den Startbefehl über die Menübearbeitung anpassen (s. oben).

Anschließend steht das Programm unter ► Internet ► ClipGrab zur Verfügung.