Bilder betrachten mit Pix #

(quelloffen, Version 1.8.2 unter Linux Mint 19) symbol: image

Pix ist ein Bildbetrachtungsprogramm, das standardmäßig in Linux Mint vorinstalliert ist. Es handelt sich bei diesem Programm um einen Fork des Gnome-Bildbetrachters gThumb und es ist Teil der X-Apps.

Bei Bedarf kann es über das Terminal nachinstalliert werden:

sudo apt-get install pix

Installation per apturl symbol: question

Das Programm ist über Menü ► Grafik ► Pix verfügbar.

Über die entsprechenden Menüpunkte lassen sich diverse einfache Bildmanipulationen durchführen, wie das Drehen oder Spiegeln des Bildes, Veränderung der Bildgröße, des Bildausschnitts, der Sättigung/Helligkeit oder des Dateiformates.