decocode decocode deco    

TuxCards Karteikartenprogramm #

(Version 2.2.1 unter Linux Mint Debian Edition 2 Betsy) symbol: image

TuxCards ist ein Programm, mit dem man Texte wie auf Karteikarten erstellen und verwalten kann. Es ist weder vorinstalliert noch in den Paketquellen vorhanden, kann aber aus dem Quelltext selbst kompiliert werden.

Zunächst benötigt TuxCards die Qt-Bibliothek:

sudo apt-get install libqt4-dev

Installation per apturl symbol: question

Download und Installation von TuxCards über das Terminal:

wget http://www.tuxcards.de/src/tuxcards-2.2.1/tuxcards-2.2.1.tar.gz
tar -zxvf tuxcards-2.2.1.tar.gz
cd tuxcards
qmake tuxcards.pro
make
make install

Meldung make: Für das Ziel »install« ist nichts zu tun. ignorieren.

Programm starten:
~/tuxcards/tuxcards