Bitte warten...

Joe’s Own Editor

(quelloffen, Version 4.6 unter Linux Mint 20) symbol: image

Joe’s Own Editor (JOE) ist ein Hybrid aus grafischer und textbasierter Oberfläche. Das heißt, er lässt sich wie ein Terminal-Editor bedienen, es stehen aber eine Reihe von Werkzeugen über Menü-Optionen zur Verfügung. Mit ihm lassen sich die Editoren Emacs, Nano, Pico und WordStar emulieren. Der Editor kann aus den Paketquellen nachinstalliert werden:

sudo apt-get install joe

Installation per apturl symbol: question

Nach der Installation kann das Programm über ► Entwicklung ► Joe's Own Editor gestartet werden.