ClipGrab #

(quelloffen, Version 3.7.2 unter Linux Mint 19) symbol: image

Logo: ClipGrab

ClipGrab ist ein Programm, mit dem Videos verschiedener Online-Plattformen heruntergeladen werden können. Es lässt sich mit folgenden Befehlen aus einem eigenen PPA installieren:

sudo add-apt-repository ppa:clipgrab-team/ppa
sudo apt-get update
sudo apt-get install clipgrab ffmpeg

Installation per apturl symbol: question

Anschließend steht das Programm unter Menü ► Internet ► ClipGrab zur Verfügung.

Manuelle Installation #

Dazu lädt man sich die komprimierte Binärdatei von der Website herunter und dekomprimiert sie mit folgenden Befehlen (die Versionsnummer muss evtl. angepasst werden):

wget https://download.clipgrab.org/clipgrab-3.6.4.tar.bz2
tar -xjf clipgrab-3.6.4.tar.bz2
sudo mv clipgrab-3.6.4/clipgrab /usr/bin/clipgrab

Gestartet wird das Programm dann über diesen Befehl:

clipgrab

Unter Umständen muss zusätzlich noch FFmpeg installiert werden:

sudo apt-get install ffmpeg

Installation per apturl symbol: question

Um ClipGrab im Anwendungsmenü aufrufen zu können, kann man folgende Desktop-Datei erstellen:

sudo xed /usr/share/applications/clipgrab.desktop

Quelltext auswählen
1
2
3
4
5
6
7
8
#!/usr/bin/env xdg-open
[Desktop Entry]
Name=ClipGrab
Comment=Online-Videos herunterladen und konvertieren
Exec=clipgrab
Icon=/usr/share/icons/clipgrab.png
Type=Application
Categories=Network;AudioVideo;

Das Icon für ClipGrab kann folgendermaßen installiert werden:

sudo wget http://www.decocode.de/img/clipgrab.png -P /usr/share/icons

Anschließend kann ClipGrab per Rechtsklick auf Menü ► Einrichten … ► Menü ► Anordnung und Inhalt ► Die Menübearbeitung öffnen in den Kategorien Internet und Multimedia aktiviert werden.

Wurde eine bereits vorhandene Version von ClipGrab aktualisiert, muss man gegebenenfalls den Startbefehl über die Menübearbeitung anpassen (s. oben).