Bitte warten...

Pinta Grafikeditor

(quelloffen, Version 1.6 unter Linux Mint 20) symbol: image

Logo: PintaPinta ist ein einfacher Editor für Rastergrafiken, der nicht standardmäßig in Linux Mint vorinstalliert ist. Er kann aber über das Terminal nachinstalliert werden:

sudo apt-get install pinta

Installation per apturl symbol: question

Anschließend ist das Programm über ► Grafik ► Pinta verfügbar.

Installation aus einem PPA

(quelloffen, Version 1.7 unter Linux Mint 20) symbol: image

Die hier beschriebene Installation fügt dem System eine inoffizielle Paketquelle hinzu, was unter Umständen ein Sicherheitsrisiko darstellt. ► Weitere Informationen

Eine aktuellere Version kann aus einem eigenen PPA nachinstalliert werden:

sudo add-apt-repository ppa:pinta-maintainers/pinta-stable
sudo apt-get update
sudo apt-get install pinta

Installation per apturl symbol: question

Anschließend ist das Programm über ► Grafik ► Pinta verfügbar.