Bitte warten...

Xed Texteditor

(quelloffen, Version 2.6.2 unter Linux Mint 20) symbol: image

Xed ist ein einfacher Texteditor, der standardmäßig in Linux Mint vorinstalliert ist. Es handelt sich bei diesem Programm um einen Fork des Gnome-Editors gedit für den Cinnamon-Desktop und ist Teil der X-Apps.

Der Editor ist unter ► Zubehör ► Textbearbeitung zu finden.

Features

• Unicode-Konformität (UTF-8)
• Syntaxhervorhebung
• Automatischer Einzug bei Zeilenumbruch
• Bei Bedarf Leerzeichen statt Tabulatoreinzug
• Zeilennummern
• Klammererkennung
• Tabs für mehrere Dateien
• Rechtschreibprüfung
• Zeilenumbruch an/aus
• Automatische Sicherheitskopie von Dateien

Xed speichert die zuletzt geöffneten Dateien zum automatischen Öffnen bei der nächsten Sitzung leider nicht ab.