Otter Browser

(quelloffen, Version 0.9.97 RC 7 unter Linux Mint 18) symbol: image

Die hier beschriebene Installation fügt dem System eine inoffizielle Paketquelle hinzu, was unter Umständen ein Sicherheitsrisiko darstellt. ► Weitere Informationen

Logo: OtterDer freie Otter Browser ist von der Benutzeroberfläche von Opera 12 inspiriert, befindet sich aber noch in Entwicklung. Er ist standardmäßig nicht in Linux Mint installiert, kann aber über ein PPA nachinstalliert werden.

sudo add-apt-repository ppa:otter-browser/release
sudo apt-get update
sudo apt-get install otter-browser

Installation per apturl symbol: question

Anschließend ist das Programm unter Menü ► Internet ► Otter-Browser zu finden.